RUTH . KÖNIG . KLASSIK

Mehr als nur CDs!

Bei RUTH KÖNIG KLASSIK finden Sie CDs und DVDs aus den Bereichen Klassik, Jazz, Filmmusik, Crossover und Literatur. Mit einem Bestand von über 10.000 CDs ist das Geschäft sehr gut sortiert und bietet neben vielen Neuheiten, dem breiten Standardrepertoire der Klassik auch jede Menge Besonderheiten und Raritäten. Im Bereich der Kinder-CDs und Hörbücher hat sich gerade in letzter Zeit das Angebot ausgeweitet.

Über allem steht aber die kompetente und individuelle Beratung, die Möglichkeit, jede CD vor dem Kauf anhören zu können und der Service, nicht vorrätige Titel kurzfristig zu bestellen und auf Wunsch auch zugeschickt zu bekommen.

Besondere Empfehlungen

Bernhard Blattmann ist seit 2001 bei note 1 music zuständig für die Pressearbeit und das Repertoire des Independent-Klassikvertriebs. Als ebenso leidenschaftlicher wie profunder Klassikliebhaber stellt er jeden Monat in »Blattmanns Sieben« sieben ausgewählte Neuheiten aus dem Programm vor.

Giuseppe Verdi Gesamtaufnahme

Umfangreiche Jubiläumsedition

2013 wäre Verdi 200 jahre alt gworden. Jetzt wird die umfangreiche Jubiläumsedition zu Ehren des großen italienischen Opernkomponisten neu aufgelegt.

Erstmals überhaupt präsentierte "Verdi: Sämtliche Werke" anlässlich des 200. Geburtstags von Verdi wirklich alle Werke des Komponisten. Die limitierte und nummerierte Edition, die jetzt neu aufgelegt wird, enthält auf 75 CDs 30 komplette Opernaufnahmen, die die gesamte Evolution des Genies der italienischen Oper nachzeichnen. "Verdi: Sämtliche Werke" präsentiert neben den Opern auch das Requiem, sämtliche Sakral- und Vokalwerke, Arien, Lieder, Ballettmusik, Kammermusikwerke und Klavierstücke sowie eine Reihe von Raritäten.

Barenboim und Argerich

Magische Momente in in Buenos Aires

Es war ein denkwürdiger Konzertabend. Jetzt erscheint der Mitschnitt von Martha Argerichs und Daniel Barenboims vorjährigem Auftritt in Buenos Aires auf CD.

Blindes Verständnis: Martha Argerich und Daniel Barenboim

Ihr wichtigstes Verständigungsmittel ist die Musik. In diesem Medium stellen sie eine Verbindung her, und da sie stets wissen, was der andere tut, wie er reagiert und wie er sich ausdrückt, schwingen sie sich nach und nach ein. Als Zuhörer bekommt man das Gefühl einer gewissen Magie. Es ist, als ob die unwahrscheinliche Balance durch einen Zauber entsteht. Wie ist es sonst möglich, dass zwei musizierende Menschen sich so geschickt einpendeln?

Übung allein erklärt das nicht. Das Können der einzelnen Musiker bietet auch keinen hinreichenden Grund. Es bleibt ein unerklärlicher Rest, und das macht auch die Begegnung von Martha Argerich und Daniel Barenboim zu einem wahren Faszinosum. Die beiden Klaviergenies strahlen eine Kommunikationsfreude aus, die schier hinreißend ist. Wenn man sie spielen hört, dann spürt man sofort, dass sie sich ergänzen und in der Musik zueinanderfinden.

Impressum   © RUTH KÖNIG KLASSIK, Kiel 2015